Die Gäa-Richtlinien in den Bereichen Erzeugung und Verarbeitung orientieren sich an den höchsten Bio-Standards über die EU-VO hinaus. Die strengen Richtlinien beinhalten auch Auflagen zum Naturschutz und zu sozialen Kriterien.

Termine

17. Juli

Kräuter im Sommer

Naturkosmetik

Herstellung von Sonnencreme, Pflege nach dem Sonnenbad

Termine

18. Juli

Sommerfloristik

Sommer- oder Kräuterduftkränze

Binden von Kränzen aus Blumen und Kräutern

Termine

Über uns

Wir sind eine kleine Gärtnerei mit drei Gewächshäusern und ca. 0,8 ha Freiland. Dort bauen wir eine Vielzahl verschiedenster Topfkräuter, Stauden, Gemüse- und Blumenjungpflanzen an. Seit 2018 sind wir biozertifiziert nach den Richtlinien des Gäa-Verbandes. Auf einem Teil des Freilandes entsteht zur Zeit ein kleiner Schaugarten mit seltenen Gemüsesorten und Sommerblumen. Wir hoffen, dass er diesen Sommer schon fertig wird. Zu besichtigen ist er dann zu den unten aufgeführten Gartenpicknicks oder auf Nachfrage.

 

Kurse

staunen, gestalten und genießen

Die Gärtnerei soll ein Ort der Begegnung und Inspiration werden, zum Genießen, Beobachten und Auftanken einladen. Auf unseren Feldern wachsen Kräuter und Blumen in Hülle und Fülle. Fühlen Sie sich herzlich bei uns willkommen und lassen Sie sich von unserer Begeisterung für die Schönheit der Pflanzen anstecken.

mehr

 

 

Unsere Partner/Freunde

www.bioimbahnhof.de

www.gemeinschaft-lindenhof.de

www.gut-krauscha.de

www.natur-niedrig.de

www.ein-korb-voll-glueck.de